top of page

Immobilieneigentümer 

Durch Veränderungen der Gesetzeslage in Deutschland ist die Aufbewahrungspflicht baulicher Unterlagen vollständig auf den Eigentümer übergegangen. Bis vor einigen Jahren waren dafür staatliche Bauarchive in weiten Bereichen zuständig. Durch eine Gesetzesänderung ist nun allerdings der Eigentümer dazu verpflichtet.

Jedoch sollten meist auch deutlich mehr Dokumente aufgehoben werden, als der Gesetzgeber vorschreibt. Viele Unterlagen sichern Sie gegen Ansprüche zukünftiger Eigentümer an Ihren Gewerken ab und erhöht zudem den Wert der Immobilie. Beim Auto ist es wohl bekannt, dass ein lückenlos geführtes Serviceheft in vielerlei Hinsicht wichtig ist - bei Immobilien ist die Dokumentation nicht weniger bedeutsam. Es empfiehlt sich also die Unterlagen gut und langfristig  zu archivieren. Mit uns wissen Sie immer, welche Unterlagen Sie haben und, dass Sie immer nur wenige Stunden von diesen entfernt sind. Mit Hilfe unseres Onlinezugangs können Sie bequem schauen, ob die von Ihnen gesuchten Dokumente bei uns liegen. Besonders bei mehreren Immobilien kann die vollständige Archivierung viel Zeit und Platz benötigen. Wir erstellen zudem auf Wunsch Kopien Ihrer Akten oder digitalisieren diese für Sie.

bottom of page